Sommerinterview mit Olaf Lies!

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) traf sich im August 2014 zum Sommerinterview mit ffn-Programmdirektorin Ina Tenz, ffn-Landespolitikreporter Nico Klemm und Giorgio Tzimurtas von der Oldenburgischen Volkszeitung.

In dem Gespräch befürwortet Lies harte Russland-Sanktionen, sorgt sich aber um Firmen des Mittelstands, deren Existenz und Substanz stark davon abhängig ist, dass sie den Exportmarkt in Russland haben.

Außerdem forderte er mehr Transparenz bei Freihandelsabkommen TTIP. Selbst er als Wirtschaftsminister sei über keine Einzelheiten informiert worden, da die Verhandlungen im Verborgenen stattfänden.

Außerdem legte er der Bundesregierung das Aus für die Pkw-Maut nahe, wenn es keine rechtlich einwandfreie Umsetzung geben könne.


Das komplette Interview hört ihr hier:

Sanktionen gegen Russland I
Sanktionen gegen Russland II
PKW-Maut
TTIP I
TTIP 2
Mindestlohn
Y Trasse