Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie ihr deren Verwendung widersprechen könnt, findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.

ffn: Gemeinsam gegen Corona!

Corona.
Das Virus hat sich eingeschlichen.
In unseren Alltag, in unser Leben.

Jeder einzelne ist jetzt gefordert: Du, ihr, wir – Alle!
Verantwortung übernehmen heisst Haltung zeigen.

ffn: Gemeinsam gegen Corona
Eine Initiative zum Mitmachen und Mutmachen.
Fürs Starkbleiben und Zusammenhalten.

Bleibt zuhause, soweit es geht. Vermeidet Treffen, Feste und Veranstaltungen – auch im Privaten.
Damit schützt ihr euch, eure Familien und andere. Und bitte sagt jedem, den ihr dabei erwischt, dass Hamstern einfach unsozial ist.


Auch an ffn geht das Virus nicht spurlos vorbei.
Denn wir sitzen a l l e im selben Boot, sind eine Gesellschaft, eine Gemeinschaft.

Viele Kolleginnen und Kollegen arbeiten mittlerweile im Home Office.
Aus Sorge und Vorsorge. Und natürlich hat niemand ein ganzes Radiostudio zuhause, sondern Kinderspielzeug, Couch und Klo.

Aber wir versprechen euch, dass wir auch in den kommenden Wochen, die für uns alle schwer werden, immer unser Bestes für euch geben.

WIR MACHEN WEITER!!


Ob aus Frankys Wohnzimmer, aus Julians Hobbykeller oder von Günthers Bauernhof. Es wird immer ffn sein.
Nur manchmal etwas improvisiert, nicht glatt poliert, dafür immer echt und ehrlich.

Warum sagen wir euch das alles? Weil ihr das Wichtigste für uns seid.
Halten wir zusammen.

Wie sich das Home Office bei den ffn-Kollegen gestaltet, könnt ihr euch bei Instagram oder auf facebook ansehen.


Wichtige Infos:

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen
0800 0 116 016

Telefonseelsorge
0800 11 10 111 oder 0800 11 10 222

Nummer gegen Kummer
116 111

Kinder- und Jugendtelefon
0800 11 10 333

Hilfetelefon sexueller Missbrauch
0800 22 55 530

Hilfetelefon "Schwangere in Not"
0800 404 0020

Sucht- und Drogenhotline
01805 31 30 31 (kostenpflichtig: 0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Pflegetelefon
0800 611 611 1

Elterntelefon
0800 111 0550

Menschen aus Hannover, die Unterstützung in Zeiten von Corona suchen und solche, die Hilfe anbieten, vernetzen sich. Hier findet ihr diverse Corona-Hilfsaktionen und Nachbarschaftshilfen in Hannover sowie überregionale und bundesweite Aktionen: www.freiwilligenzentrum-hannover.de


Alle Schulen, Universitäten, Fachhochschulen, Berufsschulen und Kindergärten in Niedersachsen bleiben ab Montag (16. März 2020) bis nach den Osterferien (18. April) geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Für Beschäftige aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Medizin und öffentliche Sicherheit wie Polizei, Justiz, Rettungsdienste, Feuerwehr und Katastrophenschutz soll eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler bis maximal Schuljahrgang 8 in Schulen angeboten werden. Auch in Kindertagesstätten können Notgruppen gebildet werden. Diese Notbetreuung soll in kleinen Gruppen stattfinden und auf das notwendige Maß begrenzt werden.
> Die offizielle Erklärung von Kultusminister Grant Hendrik Tonne .

Für Fragen von Eltern und Schulen stehen die Servicestellen der Niedersächsischen Landesschulbehörde unter den vier Hotlines der Regionalabteilungen sowie per Mail bereit:

Regionalabteilung Braunschweig
0531 484-3333
service-bs@nlschb.niedersachsen.de

Regionalabteilung Hannover
0511 106-6000
service-h@nlschb.niedersachsen.de

Regionalabteilung Lüneburg
04131 15-2222
service-lg@nlschb.niedersachsen.de

Regionalabteilung Osnabrück
0541 77046-444
service-os@nlschb.niedersachsen.de


Fragen zum Coronarvirus haben Virologen, Arbeitsrechtler und Reiseexperten am ffn-Expertentelefon entgegen genommen.

Reisen:

Reiserechtler Paul Degott hat eure Fragen zum Thema Corona und Urlaub beantwortet.


Arbeitsrecht:

Arbeitsrechtsexperte Ulrich Kühlke hat euch zum Thema Corona und Arbeit informiert.


Medizin:

Thomas Pietschmann vom Zentrum für Infektionsforschung in Hannover hat eure Fragen beantwortet: