Für Schülerinnen und Schüler: Alle Angebote durchsuchen

Ausbildungsbörse für Niedersachsen: Logo der AOK Niedersachsen
Ausbildungsbörse für Niedersachsen: Frauenhand, die vor einem Rechner sitzend etwas in ihr Handy eintippt

Du hast deinen Schulabschluss in der Tasche? Dann kommt jetzt: Der „Ernst des Lebens“! Und der kann ganz schön Spaß machen!

Wir kümmern uns um euch! Wir sind Niedersachsen!

Hier könnt ihr alle Angebote der Ausbildungsbörse durchsuchen. Wählt einfach das gewünschte Berufsfeld, euren Wohnort und den km-Umkreis aus, in dem ihr sucht. Wenn ihr keinen Haken setzt, werden Such-Ergebnisse für alle Berufsfelder angezeigt.

Filter einblenden ausblenden

01 Aug 2022
Steinmetz*in / Steinbildhauer*in (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Hannover
  • Eckhard Woityczka Steinmetzbetriebe GmbH

Eckhard Woityczka Steinmetzbetriebe GmbH
Laher-Feld-Straße 6
30659 Hannover

Stellenangebot: Steinmetz*in / Steinbildhauer*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Marc Woityczka
Rufnummer: 0511/619029
Beginn: 01 Aug 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 1
Internet: www.ew-stein.de
E-Mail: woity_intern@web.de
Beschreibung: Arbeit mit verschiedenen Materialien.

Es kann gerne bei einem kurzen Ptaktikum in den Beruf reingeschnuppert werden. :)

Die Schule findet im Blockunterricht in Königslutter statt.
01 Aug 2022
Natursteinmechaniker*in / Natursteinschleifer*in (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Hannover
  • Eckhard Woityczka Steinmetzbetriebe GmbH

Eckhard Woityczka Steinmetzbetriebe GmbH
Laher-Feld-Straße 6
30659 Hannover

Stellenangebot: Natursteinmechaniker*in / Natursteinschleifer*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Marc Woityczka
Rufnummer: 0511/619029
Beginn: 01 Aug 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 1
Internet: www.ew-stein.de
E-Mail: woity_intern@web.de
Beschreibung: Arbeit mit verschiedenen Materialien.

Es kann gerne bei einem kurzen Ptaktikum in den Beruf reingeschnuppert werden. :)

Die Schule findet im Blockunterricht in Königslutter statt.
15 Aug 2022
Chemikant*in (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Göttingen
  • Sartorius Corporate Administration GmbH

Sartorius Corporate Administration GmbH
Otto-Brenner-Str. 20
37079 Göttingen

Stellenangebot: Chemikant*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Frau Brigitte Wilhelm-Nienaber
Rufnummer: 0551/308-0
Beginn: 15 Aug 2022
Dauer: 42 Monate
Plätze: 7
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.sartorius.com/ausbildung
E-Mail: ausbildung@sartorius.com
Beschreibung: Für die Sartorius Corporate Administration GmbH suchen wir dich für eine Ausbildung als Chemikant am Standort Göttingen. In deiner Rolle lernst du verschiedene chemische Produktionsprozesse kennen und Produktionsanlagen einzurichten, zu warten und zu überwachen. Darüber hinaus unterstützt du unsere Forschung & Entwicklung mit deinem Know-How. Die Ausbildung beginnt am 15.08.2022 und dauert 3,5 Jahre.

Bei Sartorius profitierst du von einem internationalen Umfeld, einer innovativen Arbeitsumgebung und neuesten Lerntechniken. Du hast Freiraum, um Ideen zu entwickeln und in Teamarbeit eigene Projekte auf die Beine zu stellen. Dabei steht dir von Anfang an ein „Azubi-Coach“ zur Seite und unterstützt dich bei der Einarbeitung.

Das erwartet dich

Du stellst aus organischen und anorganischen Rohstoffen chemische Erzeugnisse her
Du bedienst und überwachst chemische Produktionsprozesse und kümmerst dich um die Wartung und Reparatur von Produktionsanlagen
Während der Herstellung entnimmst du Proben, um die Produktqualität zu überprüfen

Was uns überzeugt

- Du bringst Interesse an chemischen als auch technischen Fragestellungen mit
- Du verfügst über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und arbeitest gern im Team
- Du hast gute Kenntnisse in Chemie und Physik
- Du bist bereit, nach deiner Ausbildung im Schichtbetrieb zu arbeiten
- Du identifizierst dich mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude

Was wir bieten

Sartorius will Fortschritte in den Life Sciences und der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Damit wissenschaftliche Erkenntnisse schneller und effizienter in neue Medikamente und Therapien überführt werden können und mehr Menschen Zugang zu besserer Medizin erhalten. Nahezu 11.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an mehr als 60 Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit arbeiten auf diese Vision hin. Und gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Möchtest auch du zu unserer Vision beitragen? Wachse mit uns und profitiere von den Vorteilen eines Global Players mit familiärer Atmosphäre:

- Eine Orientierungswoche zum Start sowie berufsspezifische Trainings während der gesamten Ausbildungszeit
- Mitarbeit an Projekten in teilweise internationalen Teams
- Modernes Arbeitsumfeld: Motto-Pausenräume, Dachterrassen, großzügiges Betriebsrestaurant, Bistro
- Familiäres Arbeitsklima und Zusammenhalt, Aufbau eines Netzwerkes
- Beste Übernahme-Chancen, sodass du mit uns weiterwachsen kannst

Bitte sende uns eine vollständige Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

www.sartorius.de/ausbildung

Wir suchen Mitarbeiter|innen, die mit uns weiterwachsen und in der innovativen Life Science Branche etwas bewegen möchten. Dabei setzen wir auf agile Projektarbeit, gegenseitige Unterstützung im Team und Arbeiten auf Augenhöhe. Sartorius lebt von Menschen, die täglich Ihr Bestes geben und sich gerne persönlich und fachlich weiterentwickeln.
01 Aug 2022
Technische*r Systemplaner*in - Elektrotechnische Systeme (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Lohne
  • planing - Ingenieurbüro für Elektrotechnik

planing - Ingenieurbüro für Elektrotechnik
Hackstedtsweg 3
49393 Lohne

Stellenangebot: Technische*r Systemplaner*in - Elektrotechnische Systeme (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Martin Beverborg
Rufnummer: 04442/706474
Beginn: 01 Aug 2022
Dauer: 42 Monate
Plätze: 1
Mindestalter: 18 Jahre
Internet: www.planing-lohne.de
E-Mail: planing@ewetel.net
Beschreibung: Technische Systemplaner der Fachrichtung Elektrotechnische Systeme erstellen nach Vorgaben Unterlagen für die Herstellung, Montage und den Betrieb von energie- und informationstechnischen Systemen und Anlagen.

Fertigkeiten und Kenntnisse in der Fachrichtung:

- Erstellen technischer Unterlagen für elektrotechnische Systeme
- Ausführen von Berechnungen
- Beurteilen und Anwenden von Systemkomponenten
- Ausführen von Detailplänen
- Anfertigen von schematischen und perspektivischen Darstellungen
- Anfertigen von technischen Dokumentationen

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
01 Aug 2022
Kauffrau*mann für Büromanagement (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Springe
  • Lehrgangswerk Haas GmbH & Co. KG

Lehrgangswerk Haas GmbH & Co. KG
Jägerallee 26
31832 Springe

Stellenangebot: Kauffrau*mann für Büromanagement (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Gabriele Reso
Rufnummer: 05041/94240
Beginn: 01 Aug 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 1
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.lwhaas.de
E-Mail: jobs@lwhaas.de
Beschreibung: Ihre Aufgabenbereiche:
Sie durchlaufen in unserem Haus sämtliche Abteilungen. Finden Sie so den Bereich, der Ihnen am besten gefällt, und setzen Sie Ihre
Schwerpunkte:
- Kundenabteilung
- Materialabteilung und Druckerei
- Service, E-Learning und Marketing

Das bieten wir:
- Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
- Arbeiten im Team
- Vielfältige Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
- Aussicht auf mögliche Übernahme nach abgeschlossener Ausbildung
01 Aug 2022
Pflegefachmann*frau (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Lüneburg
  • Klinikum Lüneburg

Klinikum Lüneburg
Bögelstraße 1
21339 Lüneburg

Stellenangebot: Pflegefachmann*frau (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Personalabteilung
Rufnummer: 04131/77 0
Beginn: 01 Aug 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 24
Mindestalter: 16 Jahre
Gehalt: Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD)
Internet: www.klinikum-lueneburg.de/krankenpflegeschule/
E-Mail: bewerbungen@klinikum-lueneburg.de
Beschreibung: Du suchst einen Beruf mit Zukunft, der darüber hinaus EU weit anerkannt ist? Du möchtest Deinen ganz persönlichen Beitrag für eine nachhaltige Versorgung von Menschen, die Dein Engagement brauchen, leisten?

Dann bist Du in der Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann genau richtig!

Die generalistische Ausbildung bietet Dir eine einmalige Chance: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner können ganz nach Wunsch in allen Pflegebereichen arbeiten, denn der neue Abschluss vereint die Ausbildung in der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege. Mehr Flexibilität geht nicht!

Deine Ausbildung
• Ausbildungsdauer: Drei Jahre bei den Ausbildungsträgern Städtisches Klinikum Lüneburg oder DRK Augusta Schwesternschaft
• Abwechselnde Ausbildungsblöcke von Theorie und Praxis
• Vertiefender, praktischer Einsatz im 3. Ausbildungsjahr in dem Bereich stationäre Akutpflege oder pädiatrische Versorgung
• Unterricht: 2.380 Stunden an der Schule für Pflegeberufe am Städtischen Klinikum Lüneburg
• Praktische Ausbildung: 2.500 Stunden in den verschiedenen Fachabteilungen der Kliniken und in externen kooperierenden Einrichtungen

Das bringst Du mit:
• Du bist mindestens 16 Jahre alt
• Du hast einen mittleren Bildungsabschluss (alternativ Hauptschulabschluss plus eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Ausbildung oder mindestens einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege)
• Du hast bereits ein Praktikum in der Akutversorgung absolviert
• Du überzeugst mit Deinen Wertvorstellungen und Deiner Empathie
• Du bringst eine gesundheitliche Eignung mit, bist belastbar und besitzt eine gewisse Frustrationstoleranz
• Deine Motivation, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit setzen wir voraus
• Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit sind für Dich selbstverständlich
• Medienkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sind genau Deins

Dein Ausbildungsgehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD). Es steigt mit jedem Ausbildungsjahr. Eine Übersicht der aktuellen Gehaltstabellen (Bereich Pflege) findest du hier https://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/bund/azubi.html

Bewirb Dich schnell und unkompliziert über das Kontaktformular unter www.meinezukunft-lueneburg.de oder über unser Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail an:

Klinikum Lüneburg
Personalabteilung
Bögelstraße 1
21339 Lüneburg
bewerbungen@klinikum-lueneburg.de

oder

DRK Augusta-Schwesternschaft
Heinrich-Heine-Straße 48
21335 Lüneburg
schwesternschaft@drk-augusta.de

Reiche bitte keine beglaubigten Dokumente, sondern lediglich einfache Kopien deiner Unterlagen ein. Postalisch eingesendete Bewerbungsunterlagen schicken wir grundsätzlich nicht zurück (auch nicht bei einem beigefügten frankierten Rücksendeumschlag).

Bitte achte unbedingt darauf, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben, da die weitere Kommunikation nach Eingang deiner Bewerbung per E-Mail erfolgt. Es empfiehlt sich auch immer, dein SPAM-Postfach zur Sicherheit zusätzlich im Auge zu behalten.
01 Okt 2022
Pflegefachmann*frau (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Lüneburg
  • Klinikum Lüneburg

Klinikum Lüneburg
Bögelstraße 1
21339 Lüneburg

Stellenangebot: Pflegefachmann*frau (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Personalabteilung
Rufnummer: 04131/77 0
Beginn: 01 Okt 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 16
Mindestalter: 16 Jahre
Gehalt: Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD)
Internet: www.klinikum-lueneburg.de/krankenpflegeschule/
E-Mail: bewerbungen@klinikum-lueneburg.de
Beschreibung: Du suchst einen Beruf mit Zukunft, der darüber hinaus EU weit anerkannt ist? Du möchtest Deinen ganz persönlichen Beitrag für eine nachhaltige Versorgung von Menschen, die Dein Engagement brauchen, leisten?

Dann bist Du in der Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann genau richtig!

Die generalistische Ausbildung bietet Dir eine einmalige Chance: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner können ganz nach Wunsch in allen Pflegebereichen arbeiten, denn der neue Abschluss vereint die Ausbildung in der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege. Mehr Flexibilität geht nicht!

Deine Ausbildung
• Ausbildungsdauer: Drei Jahre bei den Ausbildungsträgern Städtisches Klinikum Lüneburg oder DRK Augusta Schwesternschaft
• Abwechselnde Ausbildungsblöcke von Theorie und Praxis
• Vertiefender, praktischer Einsatz im 3. Ausbildungsjahr in dem Bereich stationäre Akutpflege oder pädiatrische Versorgung
• Unterricht: 2.380 Stunden an der Schule für Pflegeberufe am Städtischen Klinikum Lüneburg
• Praktische Ausbildung: 2.500 Stunden in den verschiedenen Fachabteilungen der Kliniken und in externen kooperierenden Einrichtungen

Das bringst Du mit:
• Du bist mindestens 16 Jahre alt
• Du hast einen mittleren Bildungsabschluss (alternativ Hauptschulabschluss plus eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Ausbildung oder mindestens einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege)
• Du hast bereits ein Praktikum in der Akutversorgung absolviert
• Du überzeugst mit Deinen Wertvorstellungen und Deiner Empathie
• Du bringst eine gesundheitliche Eignung mit, bist belastbar und besitzt eine gewisse Frustrationstoleranz
• Deine Motivation, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit setzen wir voraus
• Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit sind für Dich selbstverständlich
• Medienkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sind genau Deins

Dein Ausbildungsgehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD). Es steigt mit jedem Ausbildungsjahr. Eine Übersicht der aktuellen Gehaltstabellen (Bereich Pflege) findest du hier https://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/bund/azubi.html

Bewirb Dich schnell und unkompliziert über das Kontaktformular unter www.meinezukunft-lueneburg.de oder über unser Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail an:

Klinikum Lüneburg
Personalabteilung
Bögelstraße 1
21339 Lüneburg
bewerbungen@klinikum-lueneburg.de

oder

DRK Augusta-Schwesternschaft
Heinrich-Heine-Straße 48
21335 Lüneburg
schwesternschaft@drk-augusta.de

Reiche bitte keine beglaubigten Dokumente, sondern lediglich einfache Kopien deiner Unterlagen ein. Postalisch eingesendete Bewerbungsunterlagen schicken wir grundsätzlich nicht zurück (auch nicht bei einem beigefügten frankierten Rücksendeumschlag).

Bitte achte unbedingt darauf, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben, da die weitere Kommunikation nach Eingang deiner Bewerbung per E-Mail erfolgt. Es empfiehlt sich auch immer, dein SPAM-Postfach zur Sicherheit zusätzlich im Auge zu behalten.
01 Okt 2022
Pflegefachmann*frau pädiatrische Versorgung (Kinder- und Jugendmedizin) (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Lüneburg
  • Klinikum Lüneburg

Klinikum Lüneburg
Bögelstraße 1
21339 Lüneburg

Stellenangebot: Pflegefachmann*frau pädiatrische Versorgung (Kinder- und Jugendmedizin) (m/w/d)
Veröffentlicht: 13 Jan 2022
Kontakt: Personalabteilung
Rufnummer: 04131/77 0
Beginn: 01 Okt 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 8
Mindestalter: 16 Jahre
Gehalt: Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD)
Internet: www.klinikum-lueneburg.de/krankenpflegeschule/
E-Mail: bewerbungen@klinikum-lueneburg.de
Beschreibung: Du suchst einen Beruf mit Zukunft, der darüber hinaus EU weit anerkannt ist? Du möchtest Deinen ganz persönlichen Beitrag für eine nachhaltige Versorgung von Menschen, die Dein Engagement brauchen, leisten?

Dann bist Du in der Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann genau richtig!

Die generalistische Ausbildung bietet Dir eine einmalige Chance: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner können ganz nach Wunsch in allen Pflegebereichen arbeiten, denn der neue Abschluss vereint die Ausbildung in der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege. Mehr Flexibilität geht nicht!

Deine Ausbildung
• Ausbildungsdauer: Drei Jahre bei den Ausbildungsträgern Städtisches Klinikum Lüneburg oder DRK Augusta Schwesternschaft
• Abwechselnde Ausbildungsblöcke von Theorie und Praxis
• Vertiefender, praktischer Einsatz im 3. Ausbildungsjahr in dem Bereich stationäre Akutpflege oder pädiatrische Versorgung
• Unterricht: 2.380 Stunden an der Schule für Pflegeberufe am Städtischen Klinikum Lüneburg
• Praktische Ausbildung: 2.500 Stunden in den verschiedenen Fachabteilungen der Kliniken und in externen kooperierenden Einrichtungen

Das bringst Du mit:
• Du bist mindestens 16 Jahre alt
• Du hast einen mittleren Bildungsabschluss (alternativ Hauptschulabschluss plus eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Ausbildung oder mindestens einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege)
• Du hast bereits ein Praktikum in der Akutversorgung absolviert
• Du überzeugst mit Deinen Wertvorstellungen und Deiner Empathie
• Du bringst eine gesundheitliche Eignung mit, bist belastbar und besitzt eine gewisse Frustrationstoleranz
• Deine Motivation, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit setzen wir voraus
• Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit sind für Dich selbstverständlich
• Medienkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sind genau Deins

Dein Ausbildungsgehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD). Es steigt mit jedem Ausbildungsjahr. Eine Übersicht der aktuellen Gehaltstabellen (Bereich Pflege) findest du hier https://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/bund/azubi.html

Bewirb Dich schnell und unkompliziert über das Kontaktformular unter www.meinezukunft-lueneburg.de oder über unser Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail an:

Klinikum Lüneburg
Personalabteilung
Bögelstraße 1
21339 Lüneburg
bewerbungen@klinikum-lueneburg.de

oder

DRK Augusta-Schwesternschaft
Heinrich-Heine-Straße 48
21335 Lüneburg
schwesternschaft@drk-augusta.de

Reiche bitte keine beglaubigten Dokumente, sondern lediglich einfache Kopien deiner Unterlagen ein. Postalisch eingesendete Bewerbungsunterlagen schicken wir grundsätzlich nicht zurück (auch nicht bei einem beigefügten frankierten Rücksendeumschlag).

Bitte achte unbedingt darauf, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben, da die weitere Kommunikation nach Eingang deiner Bewerbung per E-Mail erfolgt. Es empfiehlt sich auch immer, dein SPAM-Postfach zur Sicherheit zusätzlich im Auge zu behalten.
01 Mär 2022
Pflegefachfrau*mann (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Stade
  • Elbe Kliniken Stade-Buxtehude gGmbH, Pflegeschule

Elbe Kliniken Stade-Buxtehude gGmbH, Pflegeschule
Bremervörder Straße 111
21682 Stade

Stellenangebot: Pflegefachfrau*mann (m/w/d)
Veröffentlicht: 12 Jan 2022
Kontakt: Wilfried Mucks
Rufnummer: 04141/971607
Beginn: 01 Mär 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 12
Mindestalter: 17 Jahre
Gehalt: 1163 Euro/Monat
Internet: https://www.elbekliniken.de/de/ausbildung-pflege
E-Mail: Wilfried.Mucks@elbekliniken.de
Beschreibung: Wir suchen noch Heldinnen und Helden,
starte in deine Pflegeausbildung in den Elbe Kliniken im März 2022

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann in den Elbe Kliniken ermöglicht dir den Start in einen zukunftsfähigen Pflegeberuf, der künftig nicht mehr nur auf eine Lebensspanne oder einen Versorgungsbereich ausgerichtet ist. In der Ausbildung erlernst du die professionelle Pflege aller Altersgruppen, dies im Krankenhaus, in der ambulanten Versorgung und in der stationären Altenpflege. Der Ausbildungsstart in unserer erfahrenen Pflegeschule ermöglicht dir von Beginn an die Verknüpfung von Theorie und Praxis, da bereits in der Einführungsphase der Ausbildung praktischer Unterricht in unserem schuleigenen Patientenzimmer ermöglicht wird. Die abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung wird durch besonders interessante Ausbildungsangebote wie das Projekt „Schüler leiten eine Station“ und ein mögliches Auslandspraktikum im ERASMUS + Programm abgerundet. Solltest du Probleme mit dem Lernen haben ist dies auch kein Problem, da unsere Lehrerinnen und Lehrer dich professionell auf deinem Lernweg begleiten und unterstützen. In der Praxis erhältst du zuverlässig Anleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter.
01 Sep 2022
Pflegefachfrau*mann (m/w/d)
  • Ausbildungsplätze
  • Gifhorn
  • Helios Klinikum Gifhorn

Helios Klinikum Gifhorn
Campus 6
38518 Gifhorn

Stellenangebot: Pflegefachfrau*mann (m/w/d)
Veröffentlicht: 12 Jan 2022
Kontakt: Angelika Keinert
Rufnummer: 05371/87-1280
Beginn: 01 Sep 2022
Dauer: 36 Monate
Plätze: 28
Mindestalter: 17 Jahre
Gehalt: 1251 Euro/Monat
Internet: https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/gifhorn/unser-haus/karriere/helios-bildungszentrum-gifhorn/
E-Mail: Sekretariat.kps@helios-gesundheit.de
Beschreibung: - Betreuung und Pflege von Menschen jeden Alters
- Ermittlung des Pflegebedarfs, Erstellung und Bewertung der Pflegeplanung
- Koordination und Dokumentation von Pflegemaßnahmen
- Unterstützung pflegebedürftiger Menschen bei der Mobilisation, Körperpflege, Nahrungsaufnahme und anderen täglichen Aktivitäten
- Durchführung der Behandlungspflege, z.B. Injektionen, Infusionen, Blutentnahmen, Versorgung von Wunden, Medikamentengabe
- Assistenz bei Untersuchungen und Vorbereitung auf operative Eingriffe
- Anleitung, Beratung und Schulung z.B. in Pflegetechniken
- Zusammenarbeit mit Angehörigen
- Zusammenarbeit in interdisziplinären und kollegialen Teams, z.B. mit Ärzten und Physiotherapeuten
- Mitwirken bei der Pflegeüberleitung in den häuslichen Bereich


Theoretischer/ praktischer Unterricht:

Blockunterricht mit kooperativen, problembasierten und erfahrungsorientierten Lernen und Projekten zum Erwerb folgender Kenntnisse:
Pflegeprozesse und Pflegediagnostik
Kommunikation und Beratung personen- und situationsorientiert gestalten
Intra- und interprofessionelles Handeln
Das eigene Handeln auf der Grundlage von Gesetzen, Verordnungen und ethischen Leitlinien reflektieren und begründen
Das eigene Handeln auf der Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen und berufsethischen Werthaltungen und Einstellungen reflektieren und begründen