Ausbildungsbörse für Niedersachsen

Von ffn und AOK!

01 Aug 2023
Gärtner*in in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
  • Delmenhorst
  • Stadt Delmenhorst

Stadt Delmenhorst
Rathausplatz 1
27749 Delmenhorst

Stellenangebot: Gärtner*in in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
Veröffentlicht:
Kontakt: Sarah Stenhorst
Rufnummer: 04221/992041
Beginn: 01 Aug 2023
Dauer: 36 Monate
Plätze: 2
Mindestalter: 16 Jahre
Gehalt: 1068 Euro/Monat
Internet: https://www.delmenhorst.de
E-Mail: sarah.stenhorst@delmenhorst.de
Beschreibung: Was erwartet Sie?
Sie erwartet eine dreijährige Ausbildung, in der Sie neben der praktischen Ausbildung im
Baubetrieb der Stadt Delmenhorst und dem Unterricht an den Berufsbildenden Schulen III in
Oldenburg auch überbetriebliche Fortbildungslehrgänge besuchen. Diese werden bei der
Landwirtschaftskammer Niedersachsen sowie bei der DEULA-Nienburg und Westerstede
durchgeführt.
Als Gärtner/in bei der Stadt Delmenhorst kümmern Sie sich um Bäume, Pflanzen und
Blumenbeete auf dem gesamten Stadtgebiet, pflastern Spazierwege oder pflegen die
Graftanlagen. Damit haben Sie die Chance, Ordnung in den Stadtdschungel zu bringen
und verhelfen Delmenhorst zu einem schönen Stadtbild!

Was bietet Ihnen eine Ausbildung bei der Stadt Delmenhorst?
Schon während der Ausbildung erwartet Sie ein abwechslungsreicher Einsatz mit sehr
unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten. Neben der Teamarbeit steht Ihnen moderne Technik
zur Verfügung. Die Stadt Delmenhorst bietet Ihnen bereits während der Ausbildung
Weiterbildungsmöglichkeiten und die Teilnahme an überbetrieblichen Lehrgängen. Sie
profitieren von den tarifvertraglichen Regelungen des TVAöD, wie zum Beispiel 30
Urlaubstagen im Kalenderjahr sowie einer ansprechenden Ausbildungsvergütung. Bei
entsprechend guten Ausbildungsleistungen besteht eine hohe Übernahmechance.

Was müssen Sie mitbringen?
- mindestens einen guten Hauptschulabschluss (oder einen vergleichbaren Abschluss)
- gute schulische Leistungen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Bereich
- gute Deutschkenntnisse (Kommunikation, Einstellungstest, mind. B 1 Niveau)
- Freude an der Arbeit im Team sowie im Freien
- handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
- Leistungsbereitschaft und körperliche Belastbarkeit

Voraussichtlicher zeitlicher Ablauf:
1. Ihre Onlinebewerbung muss spätestens am 31.10.2022 eingegangen sein!
2. Danach wird das Team Aus- und Fortbildung die Sichtung der Bewerbungen vornehmen.
3. Der Auswahltag wird voraussichtlich im November 2022 stattfinden. Dieser schließt einen
schriftlichen Test, ein Vorstellungsgespräch sowie einen Schnuppertag im Baubetrieb ein.
4. Eine endgültige Entscheidung wird voraussichtlich Ende November erfolgen.