Schulische Ausbildungsplätze suchen

Ausbildungsbörse für Niedersachsen: Logo der AOK Niedersachsen
Ausbildungsbörse für Niedersachsen: Schülerin meldet sich und wird vom Lehrer aufgefordert

Hier könnt ihr Plätze für eine Schulische Ausbildung finden. Wählt einfach das gewünschte Berufsfeld, euren Wohnort und den km-Umkreis aus, in dem ihr sucht. Wenn ihr keinen Haken setzt, werden Such-Ergebnisse für alle Berufsfelder angezeigt.

Wir kümmern uns um euch! Wir sind Niedersachsen!

Filter einblenden ausblenden

01 Feb 2022
Biologisch-Technischer-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH

Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Biologisch-Technischer-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 17 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Feb 2022
Dauer: 24 Monate
Plätze: 3
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Wir sind eine 2-jährige staatlich anerkannte Berufsfachschule und bilden zum Biologisch-Technischen-Assistenten aus. Wir beginnen 2 mal pro Jahr, jeweils zum August und zum Februar.

Technische Assistenten arbeiten in allen naturwissenschaftlichen Bereichen und unterstützen Forschung und Entwicklung auf hohem technischem Niveau. Hightech-Analysegeräte, neueste Verfahren zur Bestimmung von Stoffen, zur Untersuchung von oden-, Luft-, Lebensmittelproben kommen zum Einsatz.

BTA (Biologisch-Technische-Assistenten) arbeiten in allen biol. Fachgebieten (Molekularbiologie, Biotechnologie, Biochemie). Jobs sind in der medizinischen Diagnostik, in der Hochschulforschung und bei Arzneimittelherstellern oder auch im Bereich der Lebensmitteluntersuchungen zu finden.

Technische Assistenten sind begehrte Kräfte auf dem Arbeitsmarkt. Die Ausbildung dauert 2 Jahre, im 2. Jahr ist ein Praktikum in Betrieben, Instituten und Laboren abzuleisten. Etwa die Hälfte der 24 bis 28 Unterrichtsstunden pro Woche dient der fachprakt. Arbeit. Auf Wunsch kann durch einen Zusatzkurs der schulische Teil der FH-Reife erworben werden. Weiterhin ist auch die Qualifizierung zum Bachelor möglich.
01 Feb 2022
Pharmazeutisch-Technische*r-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH

Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Pharmazeutisch-Technische*r-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 17 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Feb 2022
Dauer: 24 Monate
Plätze: 3
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: PTA arbeiten als „rechte Hand des Apothekers“ in Apotheken, bei Arzneimittelherstellern oder in der Gesundheitsberatung. Die Aufgabe von PTA kann nur wenig automatisiert werden. Die persönliche Beratung der Patienten und Kunden in Apotheken wird immer wichtiger. Während der zweijährigen PTA Ausbildung liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Herstellung und Kontrolle von Arzneimitteln. Seien es Pillen, Pulver, Cremes,
Tropfen oder Badezusätze. EDV, Botanik, Diätetik, Gift- und Medizinproduktekunde stehen
ebenfalls auf dem Stundenplan.Zukunft PTA sind stets begehrte Kräfte, die Zukunftsaussichten sind ausgesprochen gut.

Die Ausbildung dauert 2 Jahre in der Schule, dazu gehört auch ein erstes Apotheken-Praktikum. Etwa die Hälfte der 24 bis 28 Unterrichtsstunden pro Woche dient der fachpraktischen Arbeit. Auf Wunsch kann durch einen Zusatzkurs der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben werden. Nach der schulischen Abschlussprüfung schließt ein halbjähriges Apothekenpraktikum an und endet mit der mündlichen „Apopraxprüfung“.
01 Feb 2022
Informations-Technische*r-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH

Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Informations-Technische*r-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 17 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Feb 2022
Dauer: 24 Monate
Plätze: 5
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Wir sind eine 2-jährige staatlich anerkannte Berufsfachschule und bilden zum Informationstechnischen-Assistenten aus. Wir beginnen 2 mal pro Jahr, jeweils zum August und zum Februar.

Alle Unternehmen nutzen IT und benötigen eine technisch einwandfrei funktionierende
Hardware und eine passende Softwarekonfiguration.

ITA konfigurieren und betreuen die Systeme, sorgen für Datensicherung oder notwendige Programmeinstellungen oder entwickeln die eingesetzte Software weiter. Auch Mitarbeiter
werden von ITA geschult und eingewiesen. Kurzum – alles, was mit IT in Unternehmen
zu tun hat, kann zu den Aufgabenfeldern von ITA gehören. Als Angestellter der IT-Abteilung
oder als Service-Kraft des Supporters. Zukunft. Die Zukunftsaussichten sind derzeit ausgesprochen gut. Sowohl im Bereich Software-, Internetentwicklungen bzw. in der Hardwarekonfiguration sind Technische Assistenten für Informatik begehrte
Kräfte. Ausbildung Die Ausbildung dauert 2 Jahre, im 2. Schuljahr leisten die Schüler ein Praktikum in Betrieben und IT-Unternehmen ab. Etwa die Hälfte der 24 bis 28 Unterrichtsstunden pro Woche dient der fachpraktischen Arbeit. Auf Wunsch kann durch einen Zusatzkurs der schulische Teil der FH-Reife erworben werden.
01 Okt 2021
Tourismus-&Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG

Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Tourismus-&Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 17 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Okt 2021
Dauer: 36 Monate
Plätze: 3
Mindestalter: 17 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Wir können Ihnen ein interessantes Ausbildungsangebot an unserer 3-jährigen höheren Berufsfachschule anbieten. Sie können die Ausbildung im Bereich Tourismus- und Eventmanagement machen, ein Ausbildungsberuf mit Zukunft, der sich speziell an Abiturienten richtet.
Tourismus- und Eventmanagement gehören zu den weltweit am meisten wachsenden Branchen. Hier gibt es großartige Karrierechancen. Der Umgang mit Menschen, internationale Stellenangebote und eine Vielfalt an Kenntnissen und Kompetenzen sind wichtige Vorteile.
Mehrere Fremdsprachen, Tourismus, Marketing, Recht, BWL, Kostenrechnung und Catering-Praxis umfassen die 3-jährige Ausbildung einschließlich Auslandspraktika . Weltweit attraktive Jobs und durch die verschiedenen Sprachkenntnisse ist eine internationale Karriere z.b. bei einem Touristikunternehmen oder bei einer renommierten Hotelkette wahrscheinlich..
01 Okt 2021
Sport- & Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG

Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Sport- & Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 17 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Okt 2021
Dauer: 36 Monate
Plätze: 3
Mindestalter: 17 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Bist Du kontaktfreudig und sportlich interessiert? Bist Du leistungsorientiert und arbeitest nach Zielvorgaben? Du bist gern pünktlich und hast Organisationstalent? Vor allem aber bist Du teamfähig und schnell? Dann hast Du beste Chancen, im Berufsfeld Sport- und Eventmanagement Karriere zu machen.

Sport- und Eventmanager planen und organisieren alle Veranstaltungen rund um den Sport. Für einen Verein, für einen Verband, für eine Sportstätte, für einen internationalen Wettkampf oder als Marketingveranstaltung für einen Sportartikelhersteller oder in Freizeitanlagen und Clubhotels.

Wichtig ist der Kontakt mit und das Verständnis für den aktiven Sportler. Aber auch das Publikum, Fans, Funktionäre, Vereine, Sponsoren und Veranstalter müssen bei jedem Event bedacht werden. Wie können die Bedürfnisse der Athleten nach Konzentration und fairen Bedingungen mit dem Wunsch des Publikums nach großer Nähe und Transparenzoptimal miteinander verbunden werden? Sport und Geld gehören heutzutage zusammen. Sportler benötigen ihr Einkommen, Veranstalter, Medien, Vereine und Hersteller leben von den Vermarktungsmöglichkeiten. Also gehören auch das Sportmarketing, das Controlling, der Umgang mit Rechten und Lizenzen oder die Kostenkalkulation zu den Managementaufgaben. Ganz wichtig ist das Projektmanagement: Organisation und Koordination aller Beteiligten, um ein erfolgreiches Event auf die Beine zu stellen.
01 Okt 2021
Sport- & Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG

Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Sport- & Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 14 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Okt 2021
Dauer: 36 Monate
Plätze: 5
Mindestalter: 17 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Sport- und Eventmanager planen und organisieren alle Veranstaltungen rund um den Sport. Für einen Verein, für einen Verband, für eine Sportstätte, für einen internationalen Wettkampf oder als Marketingveranstaltung für einen Sportartikelhersteller oder in Freizeitanlagen und Clubhotels.

Wichtig ist der Kontakt mit und das Verständnis für den aktiven Sportler. Aber auch das Publikum, Fans, Funktionäre, Vereine, Sponsoren und Veranstalter müssen bei jedem Event bedacht werden. Wie können die Bedürfnisse der Athleten nach Konzentration und fairen Bedingungen mit dem Wunsch des Publikums nach großer Nähe und Transparenzoptimal miteinander verbunden werden? Sport und Geld gehören heutzutage zusammen. Sportler benötigen ihr Einkommen, Veranstalter, Medien, Vereine und Hersteller leben von den Vermarktungsmöglichkeiten. Also gehören auch das Sportmarketing, das Controlling, der Umgang mit Rechten und Lizenzen oder die Kostenkalkulation zu den Managementaufgaben. Ganz wichtig ist das Projektmanagement: Organisation und Koordination aller Beteiligten, um ein erfolgreiches Event auf die Beine zu stellen.
01 Okt 2021
Tourismus-&Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG

Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Tourismus-&Eventmanagement-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 14 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Okt 2021
Dauer: 36 Monate
Plätze: 5
Mindestalter: 17 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Wir können Ihnen ein interessantes Ausbildungsangebot an unserer 3-jährigen höheren Berufsfachschule anbieten. Sie können die Ausbildung im Bereich Tourismus- und Eventmanagement machen, ein Ausbildungsberuf mit Zukunft, der sich speziell an Abiturienten richtet.
Tourismus- und Eventmanagement gehören zu den weltweit am meisten wachsenden Branchen. Hier gibt es großartige Karrierechancen. Der Umgang mit Menschen, internationale Stellenangebote und eine Vielfalt an Kenntnissen und Kompetenzen sind wichtige Vorteile.
Mehrere Fremdsprachen, Tourismus, Marketing, Recht, BWL, Kostenrechnung und Catering-Praxis umfassen die 3-jährige Ausbildung einschließlich Auslandspraktika . Weltweit attraktive Jobs und durch die verschiedenen Sprachkenntnisse ist eine internationale Karriere z.b. bei einem Touristikunternehmen oder bei einer renommierten Hotelkette wahrscheinlich..
01 Feb 2022
Biologisch-Technischer-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH

Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Biologisch-Technischer-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 14 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Feb 2022
Dauer: 24 Monate
Plätze: 4
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Wir sind eine 2-jährige staatlich anerkannte Berufsfachschule und bilden zum Biologisch-Technischen-Assistenten aus. Wir beginnen 2 mal pro Jahr, jeweils zum August und zum Februar.

Technische Assistenten arbeiten in allen naturwissenschaftlichen Bereichen und unterstützen Forschung und Entwicklung auf hohem technischem Niveau. Hightech-Analysegeräte, neueste Verfahren zur Bestimmung von Stoffen, zur Untersuchung von oden-, Luft-, Lebensmittelproben kommen zum Einsatz.

BTA (Biologisch-Technische-Assistenten) arbeiten in allen biol. Fachgebieten (Molekularbiologie, Biotechnologie, Biochemie). Jobs sind in der medizinischen Diagnostik, in der Hochschulforschung und bei Arzneimittelherstellern oder auch im Bereich der Lebensmitteluntersuchungen zu finden.

Technische Assistenten sind begehrte Kräfte auf dem Arbeitsmarkt. Die Ausbildung dauert 2 Jahre, im 2. Jahr ist ein Praktikum in Betrieben, Instituten und Laboren abzuleisten. Etwa die Hälfte der 24 bis 28 Unterrichtsstunden pro Woche dient der fachprakt. Arbeit. Auf Wunsch kann durch einen Zusatzkurs der schulische Teil der FH-Reife erworben werden. Weiterhin ist auch die Qualifizierung zum Bachelor möglich.
01 Feb 2022
Pharmazeutisch-Technische*r-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH

Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Pharmazeutisch-Technische*r-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 14 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Feb 2022
Dauer: 24 Monate
Plätze: 3
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: PTA arbeiten als „rechte Hand des Apothekers“ in Apotheken, bei Arzneimittelherstellern oder in der Gesundheitsberatung. Die Aufgabe von PTA kann nur wenig automatisiert werden. Die persönliche Beratung der Patienten und Kunden in Apotheken wird immer wichtiger. Während der zweijährigen PTA Ausbildung liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Herstellung und Kontrolle von Arzneimitteln. Seien es Pillen, Pulver, Cremes,
Tropfen oder Badezusätze. EDV, Botanik, Diätetik, Gift- und Medizinproduktekunde stehen
ebenfalls auf dem Stundenplan.Zukunft PTA sind stets begehrte Kräfte, die Zukunftsaussichten sind ausgesprochen gut.

Die Ausbildung dauert 2 Jahre in der Schule, dazu gehört auch ein erstes Apothekenpraktikum. Etwa die Hälfte der 24 bis 28 Unterrichtsstunden pro Woche dient der fachpraktischen Arbeit. Auf Wunsch kann durch einen Zusatzkurs der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben werden. Nach der schulischen Abschlussprüfung schließt ein halbjähriges Apothekenpraktikum an und endet mit der mündlichen „Apopraxprüfung“.
01 Feb 2022
Chemisch-Technischer-Assistent*in (m/w/d)
  • Schulische Ausbildungen
  • Hannover
  • Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH

Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH
Baumstraße 20
30171 Hannover

Stellenangebot: Chemisch-Technischer-Assistent*in (m/w/d)
Veröffentlicht: 14 Jun 2021
Kontakt: Monika Haroska
Rufnummer: 0511/15062
Beginn: 01 Feb 2022
Dauer: 24 Monate
Plätze: 3
Mindestalter: 16 Jahre
Internet: www.sabine-blindow-schulen.de
E-Mail: kontakt@sabine-blindow-schule.de
Beschreibung: Wir sind eine 2-jährige staatlich anerkannte Berufsfachschule und bilden zum Chemisch-Technischen-Assistenten aus. Wir beginnen 2 mal pro Jahr, jeweils zum August und zum Februar.

Technische Assistenten arbeiten in allen naturwissenschaftlichen Bereichen und unterstützen Forschung und Entwicklung auf hohem technischem Niveau. Hightech-Analysegeräte, neueste Verfahren zur Bestimmung von Stoffen, zur Untersuchung von oden-, Luft-, Lebensmittelproben kommen zum Einsatz.

CTA (Chemisch-Technische Assistenten) befassen sich mit der Untersuchung von Stoffen aller Art, v. a. von Wasser, Luft und Boden. In der Umweltanalytik spielen CTA eine große Rolle. Stellen finden sich in Analytiklabors, staatlichen Gewerbeaufsichtsämtern ,privaten und öffentl. Labors und Instituten.

Technische Assistenten sind begehrte Kräfte auf dem Arbeitsmarkt. Die Ausbildung dauert 2 Jahre, im 2. Jahr ist ein Praktikum in Betrieben, Instituten und Laboren abzuleisten. Etwa die Hälfte der 24 bis 28 Unterrichtsstunden pro Woche dient der fach-prakt. Arbeit. Auf Wunsch kann durch einen Zusatzkurs der schulische Teil der FH-Reife erworben werden. Weiterhin ist auch die Qualifizierung zum Bachelor möglich.