Um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und euren Widerspruchsmöglichkeiten findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.

„ffn-Spielplatzsommer 2019“ war ein Riesenerfolg!

15. August 2019

radio ffn und die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover übergeben in den Sommerferien insgesamt sechs neue Spielplätze in ganz Niedersachsen

Seit heute sind die Sommerferien in Niedersachsen vorbei. Zum Glück gibt es aber für tausende Kinder nachhaltige Erinnerungen daran: Gleich in sechs Orten sind in den Ferien nagelneue Spielplätze eingeweiht worden. Denn um die ist es bei uns alles andere als gut bestellt. Mal sind Spielgeräte die kaputt, Einrichtungen insgesamt marode und die Flächen teilweise komplett verwilderte. Da musste dringend etwas passieren! Gemeinsam mit der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover hatte ffn im April aufgerufen, sich zu bewerben. Mehrere hundert Gemeinden, Städte und Institutionen haben sich beteiligt – nochmal deutlich mehr als im Vorjahr.

Aus allen geeigneten Bewerbern wurden dann im Mai die sechs glücklichen Gewinner-Gemeinden ausgelost – und sofort rückten die ersten Bagger an. Das Tollste: Die Kinder vor Ort konnten ihre Wünsche äußern, die von den Bau-Experten der Firma PLAYPARC berücksichtigt worden sind. In Pattensen in der Region Hannover, Lauenau im Landkreis Schaumburg, Celle, Northeim, Schwanewede im Landkreis Osterholz und in Gifhorn sind so aus alten Spielruinen wahre Spielschlösser im Gesamtwert von 150.000 Euro entstanden.
Entsprechend war natürlich die Freude bei den Kindern riesig: Jeden Samstag in den Sommerferien wurde ein neuer Spielplatz nach dem anderen offiziell eröffnet und zum fachkundigen Testen freigegeben.

Stefanie Rupprecht aus dem Stiftungsmanagement der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover ist sehr zufrieden: „Wir haben tolle und geeignete Orte gefunden. Und wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten vor Ort sowie dem Spielplatzbauer PLAYPARC so gut geklappt hat. Allen Kindern wünschen wir viel Spaß mit den neuen Spielgeräten.“
ffn-Programmdirektor Jens Küffner: „Kinder lachen und strahlen zu sehen, lohnt jeden Aufwand. Mein besonderer Dank gilt daher allen Helfern, die mit viel Fleiß dafür gesorgt haben, dass wir wieder vielen Kindern und Eltern in Niedersachsen eine große Freude machen konnten“.

Der „ffn-Spielplatzsommer 2019“ - lauter Sachen, die Kinder glücklich machen!

PRESSEKONTAKT

Peter-M. Zernechel
Presse

Funk & Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH & Co. KG
Stiftstr. 8
30159 Hannover

Tel. 0511/1666-188
Fax. 0511/1666-240
Mail: presse(at)ffn.de