Die Lochis und Volker Rosin kommen zum Fun Kinderfestival 2017 am 21. Mai!

4. Mai 2017

Fototermin am Neuen Rathaus / Präsentation der Fun Kinderfestival-App

Heute trafen sich die Vertreter der drei Kinderhilfsorganisationen, die bereits zum neunten Mal das große Fest für die kleinen Hannoveraner auf die Beine stellen, zum Fototermin mit Oberbürgermeister Stefan Schostok auf dem Rathaus-Gelände. Denn hier entsteht unter dem Motto „Feiern – Erleben – Bewegen“ am 21. Mai ein riesiger Spiel- und Spaßpark.

Harald Gehrung (ffn-Hörer helfen), Ute Friese (Aktion Kindertraum) und Hanns Werner Staude (Kinderherz Hannover) hatten aber nicht nur die Vorfreude auf das Fun Kinderfestival im Gepäck, sondern konnten auch verraten, wer in diesem Jahr die ffn-Bühne entern wird: „Die kleinen Gäste können sich auf Volker Rosin freuen, der in der Mittagszeit gleich zweimal auftreten wird und der natürlich alle Songs mitbringt, die die Kinder kennen und lieben. Und am späten Nachmittag kommen für die Teenager die Lochis“, verrät Harald Gehrung. Die YouTube-Zwillinge haben inzwischen schon mehrere CDs und sogar einen eigenen Kinofilm veröffentlicht – da ist Fan-Alarm garantiert.

Auch Oberbürgermeister Stefan Schostok freut sich auf das Fest, dass „im neunten Jahr eine große Bedeutung für Hannover bekommen hat und einfach toll ist für die Kinder, denen es nicht immer gut geht und bei dem keine Unterschiede gemacht werden – einfach ein buntes Fest für alle Kinder!“

Stolz sind die Festival-Macher auch auf die neue App, die in der kommenden Woche im Appstore und Play Store für alle mobilen Endgeräte kostenlos erhältlich sein wird. Diese App fasst alle Informationen komprimiert, gut sortiert und übersichtlich zusammen, vom Bühnenprogramm bis zum Lageplan mit allen Highlights, von Anfahrtsbeschreibung bis Notfallnummer. „Mit der neuen App versäumt man nun kein Highlight mehr“, erklärt Ute Friese. „Durch das Aktivieren der Push-Benachrichtigungen erhalten unsere Gäste z.B. rechtzeitig eine Nachricht, wenn der Lieblingskünstler die Bühne betritt.“ Entwickelt wurde die Fun Kinderfestival-App von der i!de Werbeagentur. Natürlich dürfen auch die Hintergrundinformationen über Kinderhilfsorganisationen, den karitativen Zweck des Fun Kinderfestivals und auch zu den Sponsoren und Partnern nicht fehlen.

Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, damit am 21. Mai von 11-18 Uhr kräftig gefeiert werden kann. Um das Fest auf die Beine zu stellen, suchen die Organisatoren übrigens noch ehrenamtliche Helfer! Alle Informationen hierzu finden sich auf www.kinderfestival-hannover.de – oder ab nächster Woche in der neuen App.



Christine Hippchen
Leiterin Unternehmenskommunikation

Funk & Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH & Co. KG
Stiftstr. 8
30159 Hannover

Tel. 0511/1666-105
Fax. 0511/1666-104
Mail: christine.hippchen(at)ffn.de