In wenigen Tagen wird der Bad Bodenteicher Traumspielpark von radio ffn und STIFTUNG Sparda-Bank Hannover eröffnet!

17. August 2017

Große Einweihungsparty mit ffn-Morgenmän Franky und Volker Rosin am 26. August!

Noch 1,5 Wochen, dann werden endlich die Bauzäune abgebaut und die Bad Bodenteicher Kinder können ihn erobern: den neuen Traumspielpark von radio ffn und der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover. Ab dem 26. August um 13 Uhr liegt das Gelände dann in der Hand der Kleinen.

Trotz erschwerter Bedingungen durch den Dauerregen und festgefahrene LKW zeigten sich die Bad Bodenteicher hochmotiviert. Die Herrichtung des Geländes und alle Tiefbaumaßnahmen erfolgten in Eigenregie durch ehrenamtliche Helfer. Hier taten sich besonders die örtlichen Vereine und die Feuerwehr hervor. Zu den Arbeitseinsätzen am Wochenende rückten dann die Eltern an, deren Kinder künftig den Traumspielpark nutzen werden. Nicht zuletzt dank dieses Engagements laufen der Aufbau und das letzte Feintuning absolut planmäßig.

Zu der Eröffnungsfeier am 26. August werden übrigens nicht nur alle Bad Bodenteicher erwartet, sondern ffn-Morgenmän Franky bringt auch einen ganz besonderen Star mit: Volker Rosin, der König der Kinderdisco, darf mit seinen Ohrwürmern wie „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“ oder „Hoppelhase Hans“ bei der großen Sause für die kleinen Gewinner nicht fehlen.

Ein rundherum gelungener Tag erwartet Bad Bodenteich also am 26. August – bis dahin wird auf dem Gelände am Kurpark noch fleißig weiter gewerkelt.


Bei der Aktion „Traumspielpark 2017“ von radio ffn und der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover kämpften die drei ausgelosten Orte Bad Bodenteich nahe Uelzen, der Celler Vorort Nienhagen und Vienenburg bei Goslar um den großen Gewinn, indem sie sich der Jury an einem Nachmittag als kinderfreundlicher, engagierter und karitativ interessierter Ort darstellten.

Die Jury, bestehend aus Vertretern der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover, der Firma PLAYPARC und radio ffn, beurteilte anschließend nicht nur dieses Engagement, sondern auch das Gelände, die Infrastruktur des Orts und die Kreativität der Bewerber.

Der Traumspielpark selbst wurde von Kindern zusammengestellt, die ihre Lieblingsspielgeräte und Ideen in einer Kinderjury mit einbringen konnten. Entstanden ist ein weitläufiger und abwechslungsreicher Drachen-Spielpark mit Geräten für alle Altersgruppen, vom großen Kletterturm über Balancierstäbe bis hin zu dem freundlichen Holzdrachen „Eliot“.



Annabel Stegmann
Unternehmenskommunikation

Funk & Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH & Co. KG
Stiftstr. 8
30159 Hannover

Tel. 0511/1666-106
Fax. 0511/1666-104
Mail: A.Stegmann(at)ffn.de