Caught in the Act-Star Eloy spricht über sein Coming-Out!

Caught In The Act gab es von 92 bis 98. Sie waren eine der erfolgreichsten Boybands und waren alleine zwischen 1995 und 1997 23 (!!!) mal auf dem Cover der BRAVO. Für Silvester 2015 gab es eine Reunion, seitdem haben sie wieder ein Album veröffentlicht und geben Konzerte, auch 2017 in Deutschland.

Sänger Eloy hat uns besucht und erzählte u.a., warum es schön ist, wenn nicht mehr alle Fans durchdrehen, wenn er mal Schuhe kaufen geht. Und wie problematisch es als schwuler Musiker in einer Boyband war.


Eloy über den Kontakt mit den anderen nach der Trennung 98
Eloy über Fans damals
Eloy über ihre irren Fans
Eloy über ihre Konzerte 2017
Eloy über Kontakt mit den anderen während der 90er und heute
Eloy über Outing mit Steven von Boyzone
Eloy über Reunion Silvester 2015
Eloy über Schwulsein in der Boyband
Eloy über Stimmungsunterschied 90er und heute