Schwimmkurse für Flüchtlinge!

Am 18, Juli 2017 ist ein 18jähriger Flüchtling im Alfsee in Rieste ertrunken. Die Umstände des Todes sind noch unklar, die Polizei vermutet aber, dass der junge Mann nicht schwimmen konnte.

Allein 2016 sind nach Zählungen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mindestens 537 Menschen in Deutschland ertrunken. Viele davon waren Flüchtlinge.

Viele Schwimmvereine und Organisationen haben darauf reagiert und bieten neben allgemeinen Schwimmkursen für Kinder nun auch spezielle Termine für (erwachsene) Flüchtlinge an.

Generell gilt:
Schwimmkurse sind für jede und jeden zugänglich und für alle offen. Am besten informiert ihr euch bei eurem örtlichen Schwimmverein. Je nach Nachfrage lässt sich vielleicht auch dort ein spezieller Schwimmkurs für Flüchtlinge einrichten.

Und wenn ihr mit Flüchtlingen am Badesee unterwegs seid, achtet auf sie und fragt lieber mal nach, ob sie überhaupt schwimmen können...


Göttingen
Turn- und Wassersportverein Göttingen von 1861 e.V.
Sandweg 11
37083 Göttingen
0551 705 508
info@twg1861.de


Hannover
Hannoverscher Sportverein von 1896 e.V.
Abteilung Fit & Kids
Tel.: 0151/19560660
fitundkids@hannover96.de

Flyer


Hildesheim
Hannoverscher Sportverein von 1896 e.V.
Abteilung Fit & Kids
Marvin Mahlert
Telefon: 0511/96900-148
fitundkids@hannover96.de


Wolfenbüttel
Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V.
Reichsstraße 6
38300 Wolfenbüttel
Tel.: 0 53 31 / 90 26 26

Braunschweig
Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V.
Sonnenstraße 13 / Eingang Güldenstraße
38100 Braunschweig
Tel.: 05 31 / 48 11 020

info(at)freiwillig-engagiert.de


Wolfsburg
Flüchtlingshilfe Wolfsburg e.V.
Antonius Holling Weg 11
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 206544
info@fluechtlingshilfe-wolfsburg.de

Anmeldung


Hamburg
Schwimmabteilung Eimsbütteler Turnverband e.V.
Petra Böösch
Telefon 040/40176922
pboeoesch@etv-hamburg.de

Webseite


Hameln
Flüchtlingssozialarbeiter des Landkreises Hameln-Pyrmont
Haydnweg 17
31787 Hameln

Öffnungszeiten


Osnabrück
„Sport mit Osnabrücker Flüchtlingen“
Projekt am Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften
Arbeitsgruppe Prof. Dr. Renate Zimmer
Universität Osnabrück
Ines Weiden & Daniel Wangler
smof(at)uos.de
0541-969-6410, -6406

Webseite