Gesperrte Straßen in Hannover!

Wegen des HAJ-Hannover-Marathons werden am 8. April von 7.30 bis 15 Uhr zahlreiche Straßen in den Stadtteilen Mitte, Wülfel, Döhren, List, Vahrenwald, Groß-Buchholz und Nordstadt gesperrt.

Bereits ab Freitag (6. April) um ca. 23.30 Uhr könnt ihr den Friedrichswall nicht mehr befahren, weil dann der Aufbau des Start- und Zielbereichs beginnt. Entlang der Laufstrecken gilt ab dann auch ein generelles Halteverbot.

Der Verlauf der Marathonstrecke:
Friedrichswall – Friederikenplatz - Lavesallee – Waterloostraße - Bruchmeisterallee – Robert-Enke-Straße - Arthur-Menge-Ufer - Kurt-Schwitters-Platz - Rudolf-von-Bennigsen-Ufer – Schützenallee – Brückstraße – Schwarzer Weg – Wilkenburger Straße – Hildesheimer Straße – Aegidientorplatz – Georgstraße – (über Kröpcke) – Bahnhofstraße – Ernst-August-Platz – Fernroder Straße – Berliner Allee – Schiffgraben - Fritz-Behrens-Allee (Zoo) – Waldchaussee – Steuerndieb – Gehägestraße – Hermann-Bahlsen-Allee – Groß-Buchholzer Straße – Groß-Buchholzer Kirchweg – Gehaplatz - Podbielskistraße – Böcklinplatz – Walderseestraße – Bernadotteallee - Fritz-Behrens-Allee – Emmichplatz - Hohenzollernstraße – Bödekerstraße – Friesenstraße – Lister Meile - Hamburger Allee – Celler Straße – Edenstraße – Jakobistraße – Voßstraße – Moltkeplatz – Ferdinand-Wallbrecht-Straße – Wöhlerstraße – An der Lister Kirche – Lister Kirchweg – Isernhagener Straße – Werderstraße – Vahrenwalder Straße - Büttnerstraße – Karl-Imhoff-Weg – Im Othfelde - Daimlerweg – Henschelweg – Büssingweg – Guts-Muths-Straße - Philipsbornstraße – Kopernikusstraße – An der Lutherkirche – Schaufelder Straße – Schneiderberg – Nienburger Straße – Königsworther Platz – Jägerstraße – Lodyweg - Wilhelmshavener Straße – Grotefendstraße – Königsworther Straße – Brühlstraße – Leibnizufer – Friederikenplatz - Friedrichswall.

Auch in den angrenzenden Straßen ist mit Sperrungen zu rechnen.

Umleitungsrouten:
Während der Laufveranstaltung am Sonntag sind auch einige Hauptverkehrsstraßen und Zufahrten in die Innenstadt gesperrt. In Richtung Zentrum/Hauptbahnhof stehen insbesondere folgende Umleitungsrouten zur Verfügung, die auch ausgeschildert sind:

  • aus nördlicher, westlicher und südlicher Richtung über Westschnellweg (B6), Bremer Damm, Königsworther Platz, Schloßwender Straße, Arndtstraße, Hamburger Allee, Lister Meile und Rundestraße
  • aus Richtung Osten und Süden über Hans-Böckler-Allee, Marienstraße, Berliner Allee, Lister Meile und Rundestraße

Durchlasstellen:
An einigen Straßen könnt ihr als Fußgänger die gesperrte Strecke überqueren. Mit längeren Wartezeiten ist allerdings zu rechnen. Ihr findet sie:

  • Riepestraße / Heuerstraße / Landwehrgraben
  • Hildesheimer Straße / Abelmannstraße
  • Hildesheimer Straße / Geibelstraße
  • Hildesheimer Straße / Krausenstraße / Bürgermeister-Fink-Straße
  • Rundestraße / Fernroder Straße
  • Berliner Allee / Königstraße
  • Klingerstraße / Hermann-Bahlsen-Allee
  • Groß-Buchholzer Kirchweg / Kapellenbrink / Hesemannstraße
  • Groß-Buchholzer Kirchweg / Bussestraße / Uhlenstraße
  • Podbielskistraße / Klingerstraße
  • Podbielskistraße / Hermann-Bahlen-Allee
  • Hohenzollernstraße / Heinrichstraße
  • Friesenstraße / Eichstraße
  • Lister Kirchweg / Ferdinand-Wallbrecht-Straße (nur stadtauswärts)
  • Melanchthonstraße / Vahrenwalder Straße / Niedersachsenring
  • Melanchthonstraße / Büssingweg / Guts-Muths-Straße
  • Weidendamm / Kopernikusstraße (nur stadtauswärts)
  • Engelbosteler Damm / Kopernikusstraße
  • Kapitän-v.-Müller-Straße / Wilhelmshavener Straße / Theodor-Krüger-Straße
  • Goethestraße / Leibnizufer
  • Schmiedestraße / Karmarschstraße / Marktstraße