Franky wiegt 50 Kilo weniger!

Wie viele Menschen, die gesundheitlich unter ihrem Gewicht leiden, hat ffn-Morgenmän Franky am 30. September 2016 bei 177 Kilo und einem Body-Maß-Index von über 50 eine Magenverkleinerung durchführen lassen.

Aktuell (April 2017) wiegt er nur noch 127 Kilo, hat also 50 Kilo abgenommen!

Auch viele von euch haben bereits ordentlich abgenommen und ihr macht ffn-Morgenmän Franky Mut, immer weiter zu machen. Hier könnt ihr euch die Vorher-Nachher Bilder seiner "Leidensgenossen/innen" ansehen.


Hier könnt ihr euch auf Fotos ansehen, wie viel Gewicht er nach und nach verliert und erfahrt, wie es ihm damit geht.



Prof. Dr. med. Julian Mall, Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie am KRH Klinikum Nordstadt in Hannover, der auch ffn-Morgenmän Franky operiert hat, hat eure Fragen zu der OP beantwortet. Hier könnt ihr sie euch noch einmal anhören.

"Was muss passieren, damit diese OP der nächste Schritt ist?", "Wann übernimmt es die Kasse?" oder "Kann man nach einer solchen OP überhaupt noch zunehmen?" usw.