36 Test-Fragen für eure (zukünftige) Beziehung!

Ein Psychotest aus dem Jahr 1977 entwickelt sich gerade zum großen Thema im Internet. Mit ihm kann man angeblich seine Beziehung testen oder feststellen, ob man mit seinem Gegenüber eine Beziehung unbedingt beginnen sollte.

Die US-Journalistin Mandy Len Catron hat im Januar 2015 einen Artikel in der New York Times über einen Selbstversuch geschrieben. Sie hatte einen Psycho-Test von Arthur Aron und anderen aus dem Jahr 1977 ausgegraben, mit einem Bekannten ausprobiert und dadurch in ihm ihre große Liebe gefunden.

Das Ganze könnt ihr hier auch mal für eure Beziehung oder mit Freunden testen. Einfach die Fragen nach und nach durchgehen und jeweils von beiden Gesprächspartnern beantworten lassen. Danach kennt ihr euch jedenfalls sehr gut...


1. Wenn ihr die freie Wahl hättet: Wen aus der großen weiten Welt hättet ihr gern als Gast zum Essen?

2. Wärt ihr gern berühmt? Wenn ja: wodurch?

3. Bevor ihr jemanden anruft: Probt ihr vorher, was ihr sagen wollt? Wenn ja, warum?

4. Was macht für euch einen „perfekten“ Tag aus?

5. Wann habt ihr das letzte Mal vor euch hingesungen? Und wann für jemand anderen?

6. Nehmt an, ihr könntet 90 Jahre alt werden. Würdet ihr die letzten 60 Jahre lieber den Geist oder den Körper eines/einer 30-jährigen behalten wollten?

7. Macht ihr euch Gedanken, wie ihr sterben werdet?

8. Nennt drei Dinge, die ihr und euer/e Partner/in gemein haben könntet.

9. Wofür seid ihr am dankbarsten in eurem Leben?

10. Wenn ihr an eurer Erziehung etwas ändern könntet: Was wäre das?

11. Erzählt in vier Minuten eure Lebensgeschichte.

12. Wenn ihr morgen früh aufwachen und eine neue Eigenschaft oder Fähigkeit haben könntet: Was wäre das?


13. Wenn euch eine Kristallkugel die Wahrheit über eure Vergangenheit oder Zukunft verraten könnte: Was würdet ihr wissen wollen?

14. Träumt ihr davon, etwas Spezielles getan zu haben? Warum habt ihr es bisher nicht getan?

15. Was ist die größte Errungenschaft eures Lebens?

16. Was schätzt ihr am meisten an einer Freundschaft?

17. Was ist eure schönste Erinnerung?

18. Was ist eure schrecklichste Erinnerung?

19. Wenn ihr wüsstet, dass ihr in einem Jahr plötzlich sterben werdet, was würdet ihr ändern? Und warum?

20. Was bedeutet Freundschaft für euch?

21. Welche Rolle spielen Liebe und Zuneigung in euren Leben?

22. Nennt abwechselnd je eine Eigenschaft eures Gegenübers, die ihr für positiv haltet (5 pro Person).

23. Wie viel Nähe und Wärme gibt es in eurer Familie? Findet ihr, dass eure Kindheit glücklicher war als die vieler anderer?

24. Wie beurteilt ihr die Beziehung zu eurer Mutter?


25. Trefft drei ehrliche „Wir“-Aussagen. Zum Beispiel „Wir sind beide in diesem Raum und fühlen uns…“

26. Vervollständigt diesen Satz: „Ich wünschte mir jemanden, mit dem ich darüber reden könnte, dass …“

27. Was sollte ein Freund über euch wissen?

28. Sagt eurem Gegenüber, was ihr an ihm/ihr mögt.

29. Erzählt von einem peinlichen Moment in eurem Leben.

30. Wann habt ihr zum letzten Mal vor einer anderen Person geweint? Und wann für euch allein?

31. Sagt eurem Gegenüber, was ihr jetzt gerade neu an ihm/ihr mögt.

32. Was – falls es das überhaupt gibt – ist zu ernst, als dass man darüber Witze machen dürfte?

33. Wenn ihr heute Abend sterben würdet: Was hättet ihr gern noch jemandem gesagt? Warum habt ihr es noch nicht gesagt?

34. Euer Haus mit allem Besitz geht in Flammen auf. Nachdem ihr eure Liebsten und Haustiere gerettet habt, könnt ihr noch eine Sache herausholen. Was wäre das? Und warum?

35. Wessen Tod von allen Menschen in eurer Familie wäre für euch am beunruhigendsten? Warum?

36. Berichtet eurem Partner von einem persönlichen Problem und bittet ihn/sie um Rat. Fragt ihn/sie auch, was er oder sie glaubt, wie ihr euch mit dem Problem fühlt.