Die 10 schrägsten Schönheits-OPs!

Insta Breasts, Augenbrauen-Implantate und Dracula-Facelift sind wohl nur ein paar der schrägsten Schönheits-OPs heutzutage. Wir erklären euch an 10 Beispielen, was es mit diesen skurrilen Beautytrends auf sich hat.


Insta Breasts
Der "Busen-to-go" für die moderne Hausfrau, die mal für 24 Stunden eine Körbchengröße mehr haben möchte. So oder so ähnlich kann man diesen neuen Beautytrend aus Amerika beschreiben.
Hierbei kann sich Frau bis zu 250ml Kochsalzlösung in die Brust spritzen lassen und die Flüssigkeit baut sich über die nächsten 24 Stunden wieder komplett ab. Den stolzen Preis von 2.000-3.000 € zahlt frau dann allerdings auch für einen Tag Doppel D statt C.


Dracula-Facelift

Diese etwas ekelige Methode des Faceliftings hält genau, was ihr Name verspricht. Denn dabei wird Blut aus dem Hals entnommen und auf plättchenreiche Zellen geprüft.
Anschließend werden diese Zellen in Kombination mit einem Perlenlaser zurück in den Körper injiziert.

Das „geboostete“ Blut entwickelt dann Collagen, welches Falten und Unregelmäßigkeiten in Dekolleté und Gesicht ausgleichen soll. Für 350 € könnt ihr euch diese etwas natürlichere Methode des Faceliftings leisten.

Stars wie Kim Kardashian und Bar Rafaeli setzen auf diese Methode und sind sehr angetan.


Rippenentfernung für eine schmale Taille

Jede Frau träumt doch von einer schönen schmalen Taille, aber dieser Trend ist dann doch etwas zu schrägt.

Um schnell und ohne Sport eine schmalle Taille zu bekommen, lassen sich einige Frauen in Hollywood eine oder mehrere Rippen entfernen. Dieser skurrile Trend ging soweit, dass sich das Model Pixee Fox gleich 6 Rippen entfernen ließ und nun einen Taillenumfang von gerade einmal 40 cm hat.

Ob man das jetzt schön findet, ist ja jeder/m selbst überlassen ;)


Grübchen-Op

Grübchen im Gesicht wirken irgendwie immer sympathisch und freundlich, aber nicht jede besitzt diese Falten, die beim Lachen entstehen.

Der neuste Trend aus Indien kann aber nun nachhelfen. Bei dieser Operation wird nämlich in der Innenseite des Mundes die notwendige muskuläre Lücke hergestellt. Komplikationen sind hierbei natürlich nicht ausgeschlossen und so kann es auch passieren, dass das Grübchen woanders auftaucht als gewünscht.

Stars wie Miranda Kerr und Herzogin Kate sind allerdings mit natürlichen Grübchen gesegnet.


Iris-Implantat
Ihr seid nicht so zufrieden mit eurer Augenfarbe und wollt nicht immer farbige Kontaktlinsen tragen? Dann wäre diese skurrile Schönheits-OP doch genau das Richtige für euch ;)
Dafür wird ein Implantat in eurer Wunschfarbe unter der Hornhaut platziert. Das ganze soll wohl nur 5 Minuten pro Auge dauern, allerdings ist der Heilungsprozess nicht ohne. Dafür muss man sich 2-3 Monate an strikte Anweisungen halten. Diese Operation kann im schlechtesten Fall nämlich grauen oder grünen Star verursachen.


Augenbrauen-Implantate

Wer wünscht sich nicht Augenbrauen à la Cara Delevingne, buschig voll und schön geformt? Die meisten Frauen tricksen mit Augenbrauen-Stiften, um sie nachzuziehen oder aufzufüllen. Doch damit ist nun Schluss.

Diese spezielle Haarverpflanzung der Augenbrauen kostet bis zu 3.000 €. Hierbei werden Haare vom Hinterkopf mit samt der Wurzel entnommen und in die kahlen Stellen eingesetzt. Da es sich hier um Kopfhaare handelt und diese bekanntlich länger werden, als Augenbrauenhaare, müssen diese regelmäßig gekürzt werden, damit frau nicht irgendwann wie Theo Weigel aussieht.


Bauchnabel-Lifting
Der wohl skurrilste und schrägste Trend unter den Schönheits-OPs, ist das Bauchnabel-Lifting.
Hierbei wird entweder Gewebe entfernt oder umgeformt. Allerdings ist gerade an dieser Stelle die Infektionsgefahr besonders hoch.
Das man sich auch schon um den Bauchnabel schönheitstechnische Sorgen machen muss, war uns auch neu :D


Handmodellage durch Eigenfett
Hände sind ziemlich verräterisch, was das Alter angeht. Denn mit den Jahren baut sich hier das Fettgewebe der Unterhaut besonders ab. Knochen, Muskeln und Adern treten hervor. Die Hände wirken dadurch alt.
Doch durch Eigenfett kann man diesen Alterungsprozess etwas aufhalten bzw. weniger sichtbar machen. Dazu entnimmt der Arzt Fett an Unterbauch oder Innenseite der Oberschenkel, füllt es in spezielle Spritzen und unterfüttert damit den Handrücken. Et violà die Hand sieht 10 Jahre jünger aus.


Die Cinderella-Behandlung

Jeder kennt das Märchen von Cinderella und dem Schuh, in den alle Mädchen reinpassen wollten. Aus dieser Geschichte ist nun Realität geworden.

Hierbei wird der Fußballen korregiert, damit der Fuß schmaler wirkt. Manche Frauen gehen sogar soweit, dass sie sich Zehen entfernen oder brechen lassen, nur damit sie in den Schuh passen.

Mädels, tragt doch dann lieber öfter mal flache Schuhe, anstatt euch in zu enge Pumps zu quetschen. Dies erspart euch Qualen :)


Wadenvergrößerung
Auch die Männerwelt ist von dem ganzen Beautywahnsinn nicht verschont geblieben. Der wohl skurrilste Schönheitseingriff, den ein Mann machen kann, ist die Wadenvergrößerung.
Hierbei werden Implantate in die Wade eingesetzt, um für ein sportlicheres Aussehen zu sorgen. Dieser Eingriff kostet um die 2.000-3.000 €.
Kann man da nicht mit Sport auch ein schönes und attraktives Ergebnis erzielen?!