Flirt-Apps zum Verlieben!

Immer mehr Menschen nutzen ihr Smartphone, um potenzielle Flirt-Partner zu finden. Gerade für Singles, denen es nicht so leicht fällt, neue Leute kennenzulernen, sind Flirt-Apps eine große Hilfe. Hier stellen wir euch die beliebtesten Flirt-Apps vor.


Tinder
Tinder ist eine Flirtapp, die euch hilft, die passenden Leute eurer Umgebung zu finden. Die App zeigt euch Leute in eurer Nähe an, die euch interessieren könnten und überlässt es euch, anonym euer Interesse zu bekunden oder abzulehnen.
Wenn eine Person, die euch gefällt, euch auch gut findet, macht euch Tinder miteinander bekannt und ihr könnt innerhalb der App chatten.
Preis: Kostenlos
iOS
Android


Lovoo
Mit Lovoo könnt ihr unter Millionen von Fotos und Nutzerprofilen neue interessante Leute in eurer Nähe entdecken. Ein Live-Radar aktualisiert sich automatisch in Echtzeit, sodass ihr Personen, die euch gefallen sofort erreichen könnt.
Spielt das Match-Spiel oder chattet, flirtet und verabredet euch mit den Leuten, die ihr kennenlernen wollt.
Preis: Kostenlos
iOS
Android


Twine
Twine ist eine Flirt- und Dating-App, die euch mit Singles in eurer Nähe verbindet, die die gleichen Interessen wie ihr haben. Die App findet für euch Leute, die auf zu eurem Interessenprofil passen.
Das ganze findet komplett anonym statt, auch während ihr mit der Person chattet. Das Gegenüber sieht nur ein Foto und euren Vornamen. Sobald ihr merkt, dass ihr mehr Interesse habt, könnt ihr eure volle Identität preisgeben.
Damit ihr so richtig ins Gespräch kommt, gibt euch Twine Themen vor, über die ihr sprechen könnt, um eine Person besser kennenzulernen.
Preis: Kostenlos
iOS
Android


Charm
Bei der Flirtapp Charm geht es um mehr als nur um Fotos. Ihr durchstöbert in dieser App Videos von interessanten Leuten in eurer Nähe. Wenn euch jemand gefällt, drückt ihr gefällt mir, wenn nicht, dann überspringt ihr sie einfach.
Wenn jemand anders dein Video ebenfalls gut fand, dann werdet ihr beide verbunden und könnt miteinander chatten.
Preis: Kostenlos
iOS
Android


Snapchat
Snapchat ist zwar keine offizielle Dating-App, wird aber vor allem unter Jugendlichen immer mehr zum Austausch intimer Bilder verwendet.
Mit der App könnt ihr schnell und unverbindlich Bilder austauschen. Ihr macht ein Foto oder ein Video, fügt eventuell einen Text hinzu und schickt es an einen oder mehrere eurer Snapchat-Freunde. Ihr selbst stellt die Zeit ein, wie lang jemand eure Bilder sehen kann.
Danach verschwindet das Bild und ist weg. Screenshots lassen sich natürlich nicht vermeiden, aber es wird euch angezeigt, sobald jemand einen Screenshot von eurem Bild macht.
Preis: Kostenlos
iOS
Android