Digitale Tagebücher!

Für viele gehört Tagebuch schreiben zum Alltag dazu. Gedanken, Träume und Sorgen werden meistens in einem Journal schriftlich festgehalten und verarbeitet. Wer Lust hat, Tagebuch zu schreiben aber auf Stift und Buch verzichten möchte, kann auf digitale Tagebücher zurückgreifen. Die besten digitalen Tagebücher findet ihr hier :-)


Penzu
Die kostenlose Tagebuch-App stellt euch u.a. unbegrenzten Platz für eure Aufzeichnungen zur Verfügung und erinnert euch, einen Eintrag zu verfassen. Außerdem könnt ihr Fotos in eure Einträge einfügen, die Einträge mit einem Passwort absichern oder sie verschlüsseln, damit kein anderer sie lesen kann. Ihr könnt aber auch Einträge suchen und sie mit Tags versehen.
Android
iOS


Day One
Bei der App "Day One" könnt ihr bis zu 10 Tagebücher anlegen und diese individuell mit Faben und Namen versehen. Pro Eintrag können bis zu zehn Bilder mit eingebunden werden. Zusätzlich gibt es die Erinnerungsfunktion, sodass ihr nie vergesst einen Eintrag zu verfassen. Die Einträge können mit Tags versehen werden und sogar in eine PDF umgewandelt werden.
iOS


Journey
Tagebuch 2.0 bietet die App "Journey". Hier könnt ihr nicht nur Bilder in Einträge einbinden, sondern auch Video- und Sticker-Einträge erstellen. Außerdem könnt ihr euch euer Leben in Kalender-, Foto- und Atlas-Ansichten anzeigen lassen und die Einträge in exklusiven Schriftarten verfassen.
Android


jrnl.com
Nutzer dieser App können so viele Einträge verfassen, wie es ihnen lieb ist. Es gibt einen sogenannten "All About Me"-Bereich in dem User Fragen über sich beantworten können. Außerdem bietet die App an, sein eigenes physisches Tagebuch zu gestalten. Hier entscheidet der User u.a., ob das Buch bunt oder schwarz/weiß sein soll und er kann auswählen, welche Einträge gedruckt werden sollen.
iOS


1 Second Everyday: Video Diary
Diese Tagebuch-App ist für die Kreativen unter euch. Die Videotagebuch-App funktioniert ganz einfach: Ihr nehmt ein kurzes Video auf und wählt, wie es der Name der App schon verrät, eine Sekunde des Videos aus. Der Rest des Videos wird gelöscht. Anschließend könnt ihr täglich jede Sekunde aneinanderreihen und somit ein kleines "Lebenswerk" erschaffen
Android
iOS


Diaro
Die App bietet mit über 30 Sprachen ein mehrsprachiges Angebot und ermöglicht es, dank Sicherheitscode, Einträge privat zu halten. Ihr könnt auch hier Bilder in eure Einträge einbetten und Textgrößen nach Belieben anpassen. Außerdem stellt "Diaro" eine leistungsstarke Suche zur Verfügung, die es ermöglicht Tagebucheinträge ganz einfach anhand eines Stichworts im Titel oder Text zu finden. Zudem könnt ihr die Ergebnisse auch nach Datum, Ordner oder Tags filtern.
Android
iOS


Wordpress
Wordpress hat vielerlei Funktionen. Ihr könnt Websites, Online-Shops aber auch Blogs dort anlegen. Die Blogs könnt ihr für die Öffentlichkeit als sichtbar einstellen oder auch privat. So könnt ihr die Plattform auch als "Tagebuchersatz" nutzen.
Android
iOS


Blogger
Auf "Blogger" könnt ihr euren Blog nach eurem persönlichen Geschmack gestalten und Erinnerungen festhalten. Hier könnt ihr den ganzen Blog auf "privat" stellen oder nur einzelne Beiträge. Außerdem gibt es die Möglichkeit nur bestimmten Usern Einblick in eure Gedankenwelt zu gewähren.
Android