Um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und euren Widerspruchsmöglichkeiten findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Die Kirche am Sonntag!


Themen am 24. Februar 2019:

Winterdämmerung

Nur noch vier Wochen bis Frühlingsanfang – das Winterende ist absehbar, aber noch nicht ausgemacht. Nachts kann's noch verdammt kalt werden. Das bekommen nicht nur die Frühblüher zu spüren, sondern auch die Wohnungslosen.

Wir geben Tipps, wie man selbst ihnen helfen kann und wo sie in Niedersachsen und Bremen professionelle Hilfe bekommen. Unter anderem haben wir eine Kirche in Hannover besucht, die 60 Wohnungslose über Nacht beherbergt hat. Und wir berichten von den Bremer Suppenengeln.

Aber es gibt ja auch Menschen, die freiwillig bei Wind und Wetter an die frische Luft gehen. Hobbysportler zum Beispiel. Ein Arzt der Johanniter gibt textile Tipps, wie man sich vor Erkältung schützen kann. Außerdem begleiten wir eine kirchliche Laufgruppe, die unter Anleitung eines Laufprofis trainiert.

Früh übt sich, was ein Outdoor-Fan werden will: In über 80 Waldkindergärten bewegen sich schon die ganz Kleinen fast ganztägig draußen. Was man im Winter im Wald entdecken kann, haben wir uns von den Kindern der St. Andreas Waldkitagruppe in Springe erklären lassen.

Redaktion und Moderation: Julia Riese und Hans-Gerd Martens.