Die Kirche am Sonntag

ffn-Sendung am Sonntag: ffn Die Kirche

Themen am 22. August: Ferienende – das Einläuten der Endrunde

Zehn Tage vor dem Ende der großen Ferien ziehen wir eine erste Bilanz:
Was waren die Highlights im Sommer 2021? Dazu haben wir Reisende auf dem Flughafen Hannover befragt. Flughafen-Seelsorger Karl-Martin Harms hat nach 17 Monaten Pandemie in seiner kleinen Kapelle auf der Ankunftsebene eine gewisse Corona-Routine entwickelt, die Stühle auseinandergerückt und das Gästebuch wieder ausgelegt.

Für alle Zuhause-Urlauber bieten verschiedene Kirchengemeinden ein Ferienprogramm an. Pastor und (Kirchen-)Liedermacher Fritz Baltruweit aus Hildesheim hilft jeden Sommer in der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde auf Borkum aus, wo er Zusatzangebote macht. Sein Spezialgebiet: Offene Singen, unter Corona-Bedingungen natürlich draußen zwischen Kirche und Leuchtturm - das lockt viel Laufkundschaft an.

Während die Ferien sich dem Ende zuneigen, fangen die Paralympics gerade erst an: Für Rollstuhlbasketballer Jan Sadler von Hannover United geht mit der Teilnahme ein Traum in Erfüllung. Peter Franzl unterstützt das deutsche Paralympics-Team mit den passenden Orthesen. Für den seelischen Beistand sorgt das Ökumene-Team aus der Ferne: Wegen Corona durften die Pastoren nicht nach Tokio reisen und betreuen die SportlerInnen nun online und telefonisch.

Moderation: Katharina Schreiber-Hagen und Markus Grieger