1. Startseite
  2. Musik
  3. Stars & Interviews
  4. Mick Jagger

Mick Jagger will mit KI auch nach seinem Tod weitersingen

Am 7. Juni 1963 erschien die erste Single der Rolling Stones. Die Coverversion des Chuck Berry-Klassikers ‘Come on’ schaffte es dabei sofort in die UK-Charts. 1965 kam mit ‘The Last Time’ das erste eigene Lied heraus und war der Beginn einer steilen Karriere. Der Song wurde Nummer 1 in Deutschland, Norwegen und dem Vereinigten Königreich und verkaufte sich bereits über eine Millionen mal.
Mick Jagger, Brian Jones, Keith Richards und Co. schreiben also schon seit über 60 Jahren Musikgeschichte.

Als einer von ganz wenigen Radiosendern hatten wir, genauer gesagt Axel von Guten Morgen Niedersachsen, im Dezember 2023 die Möglichkeit, mit Mick Jagger, dem 75 Jahre alten Sänger der Rolling Stones, ein exklusives Interview zu führen. Hört es euch hier in voller Länge an.

Axel interviewt Mick Jagger
00:00
00:00

Die Fragen von Axel an Mick Jagger übersetzt:

Herzlichen Glückwunsch! "Hackney Diamonds" ist das Album des Jahres in Deutschland! Ich glaube, es ist dein Titel Nummer 1.300. Freut dich das noch immer oder denkst du: okay, ein weiteres Hit-Album.

Wenn du eine Zeitmaschine hättest und in der Zeit zurückreisen könntest zu deinem jüngeren Ich im Jahr 1964 und ihm sagen könntest: Du hast das Album des Jahres 2023 gemacht. Was denkst du: Wie würde dein jüngeres Ich reagieren?
v Meine Favoriten auf dem Album sind "Whole wide world", "Dreamy skies" und natürlich "Sweet sounds of heaven" mit Lady Gaga. Wie war die Kollaboration? Das klingt nach einer Menge Spaß.

Elton John, Paul McCartney und Lady Gaga: wollte jemals ein Künstler nicht mit dir arbeiten?

AI ist ein großes Thema, auch in der Musikindustrie, die Beatles haben einen Song mit Hilfe von KI gemacht. Könntest du dir vorstellen, in deinem kreativen Prozess mit der Hilfe von KI zu arbeiten?

Die neue Single "Mess it up" hat für viel Aufsehen gesorgt, vor allem durch den Remix des deutschen DJs Purple Disco Machine. Wie kam es zu dieser Zusammenarbeit?

Eine Zusammenarbeit mit einem deutschen DJ und du warst sogar in Deutschlands größter TV-Show "Wetten dass..???". Was verbindest du mit Deutschland?