1. Startseite
  2. Musik
  3. Stars & Interviews
  4. Vivien Scholderer

Vivien Scholderer gibt Axel Tipps für das richtige Gehen auf dem Laufsteg

Auch die Niedersächsin Vivien Scholderer aus Hannover verfolgt den Traum von der großen Model-Karriere, aber nicht z. B. bei Germanys Next Topmodel. 2022 wurde sie als Curvy Model in die Kartei von Louisa Models, einer der bekanntesten Agenturen Deutschlands, aufgenommen. „In between“ nennt sich die Kategorie, das sind Frauen mit betonten Kurven, die aber noch nicht als „Plus Size“ gelten.

Die 24jährige wollte schon immer Model werden, sie ist mit 1,74 Metern aber eigentlich zu klein dafür und auch ihre Maße 107-87-110 bei einer Kleidergröße von 42/44 machten das erst einmal unmöglich. Das hat sie aber nicht daran gehindert, erst bei Youtube und dann auf Instagram Mode und Styling Tipps zu geben und dadurch das Selbstbewußtsein zu erlangen, als Model durchzustarten. Denn dann wurde eine Bookerin auf Viviens Instagram-Account aufmerksam und das Shootings für Discounter und ein Wäsche-Label folgten.

Sie hat Carmen und Axel im Studio besucht und erklärt, wie es funktioniert, auch ohne sogenannte Modelmaße Erfolg zu haben. Und außerdem hat sie versucht, Axel das Laufen auf dem Steg beizubringen.... mit mäßigem Erfolg wie ihr ⬅ im Video sehen könnt.

Was hast du bisher erreicht? Wie wurdest du zum Werbe-Model? Musst du trotzdem auch auf dein Gewicht achten?
00:00
00:00
Was hältst du von GNTM? Wie läuft denn ein Fotoshooting genau ab? Wie fühlst du dich, wenn du in Unterwäsche posieren musst?
00:00
00:00